Studienfahrt

Reisen bildet. In diesem Jahr wollten wir eine Studienfahrt nach Berlin unternehmen. Vorbereitend waren im Rahmen unserer Montagsgespräche Informationsabende zum Thema deutsche Geschichte und die Geschichte Berlins, die politische Hauptstadt Berlin, Sehenswürdigkeiten und den kulturellen Angeboten geplant. Der Kontakt zur Politik war schon aufgenommen. Diese Studienfahrt kann wegen Corona in diesem Jahr leider nicht statt finden.

Auf vielfachen Wunsch fuhren wir im Juli 2019 nach Hannover und besuchten den Maschsee, die Herrenhäuser Gärten und erkundeten die Innenstadt.

Auf vielfachen Wunsch fuhren wir mit dem Zug nach Hannover. Dort waren wir am Maschsee, in den Herrenhäuser Gärten und lernten die Innenstadt rund um den Bahnhof kennen.

Studienfahrt nach Hamburg im November 2018

Im November 2018 sind wir mit einer Gruppe nach Hamburg gefahren. Kurz vor Uelzen mussten wir den Zug verlassen und mit dem Bus nach Uelzen fahren. Leider kamen wir durch die Panne bei Erixx erst zwei Stunden später in Hamburg an. Wir besichtigten das Rathaus, waren in der Hafencity, gingen über den Hamburger Dom und die Reeperbahn. Es war ein schöner Tag vor allem für diejenigen, die zum ersten Mal in Hamburg waren.